Dr. rer. nat. Martin Jürgens Dr. rer. nat. Martin Jürgens  
Heilpraktiker für Psychotherapie  

 

 

Kosten & freie Termine

 

Liebe & Sex

 

Kommunikation & Streit

 

Probleme im Alltag

 

Vertrauen, Eifersucht, Untreue

 

Trennung, Scheidung

 

Kinder & Erziehung

 

Partnersuche & Beziehungsformen

 

Vorbeugung & Prävention

 

Methodik der Paartherapie

 

Häufige Fragen

 

Einleitung

 

Beginn, Durchführung, Ende von Psychotherapie

 

Einleitung

 

Aufnahme einer Psychotherapie

 

Entscheidung für einen Behandler

 

Einleitung

 

Bin ich richtig bei Ihnen?

 

Der richtige Therapeut

 

Wer darf Psychotherapie ausüben?

 

Unterschied der Berufsbezeichnungen

 

Unterschied Approbation und Heilpraktiker

 

Wechsel des Psychotherapeuten

 

Behandeln Sie auch Kinder?

 

Darf ich wiederkommen?

 

Fragen zum Therapiebeginn

 

Fragen zur Therapiestunde

 

Ablauf einer Psychotherapie

 

Schweigepflicht

 

Dauer & Ende von Psychotherapie

 

Termine, Kosten, Krankenkassen

 

Methoden in der Psychotherapie

 

Meine Person

 

Liste aller Fragen

   
       
   

Ist ein Wechsel des Psychotherapeuten möglich?

Beantwortung der Frage, ob man während einer Psycho­therapie den Psycho­thera­peuten oder Heil­praktiker für Psycho­therapie wechseln kann. (YouTube, 3 Min.)

Sie können zu jeder Zeit Ihren Behandler (Psychotherapeut, Heilpraktiker für Psychotherapie) wechseln. Wenn Sie wechseln ist es sinnvoll, dass der ursprüngliche Behandler dem neuen Behandler einen Bericht schreibt, damit Sie nicht alles von vorne erklären müssen.

Bevor Sie aber wechseln ist es sinnvoll, den Wechsel mit dem aktuellen Behandler zu besprechen. Denn im Laufe einer Psychotherapie kann es vorkommen, dass man alte Gefühle, die zu einem Menschen aus der Vergangenheit (zum Beispiel Vater oder Mutter) gehören, auf den Behandler überträgt. Dies nennt man "Übertragung". Es können sowohl Gefühle von Liebe und Zuneigung, als auch Ablehnung, Hass oder "sich schlecht behandelt fühlen" vorkommen.

Wenn Sie also plötzlich Ihren Behandler ablehnen, kann es sein, dass diese Ablehnung eigentlich gar nicht zum Behandelnden gehört sondern zu jemand aus Ihrer Vergangenheit. Dann ist es wichtig, nicht den Behandler zu wechseln sondern dieses Gefühl gerade mit Ihrem Behandler zu bearbeiten. Ihr Behandler ist genau für solche Fälle ausgebildet!

Und natürlich gibt es auch Fälle, wo Ihr Behandler leider wirklich unprofessionell oder die therapeutische Beziehung nicht stimmig ist. In diesem Fall ist ein Wechsel des Behandlers ratsam.


Haben Sie genug Informationen und Antworten bekommen? Für eine Terminvereinbarung rufen Sie mich einfach an (Telefon 0871-4301330) oder reservieren sich jetzt direkt online einen Termin.

Ihre Frage an mich

Sollten Sie weiteren Klärungsbedarf haben, dürfen Sie natürlich auch gerne anrufen oder mir eine eMail schreiben. Ihre persönliche Frage können Sie auch ganz leicht in das folgenden Feld eintragen:

Ihre Frage:*

Ich kann die Antwort auf Ihre Frage hier öffentlich beantworten (natürlich anonymisiert) oder Ihnen die Antwort vertraulich per eMail zusenden. In letzterem Fall tragen Sie bitte im folgenden Feld Ihre eMail-Adresse ein. Auch wenn Sie informiert werden möchten, wenn die Frage hier beantwortet wurde, schreiben Sie bitte Ihre eMail-Adresse in das folgende Feld.

Beantwortung:*

Ihre eMail-Adresse:

Den Datenschutz nehme ich sehr wichtig, daher hier noch die Bitte um Bestätigung:

Ich bin über die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung meiner Daten, sowie mein damit zusammenhängendes Widerrufsrecht informiert und mit allem einverstanden. (Bitte auf den Link klicken, um die Datenschutz-Infos abzurufen. Es öffnet sich ein neues Fenster)*

Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Gleichung ein. Damit verhindern wir automatisierte Spam-Abfragen.

                        
                        
                        
                        
                        

Nun nur noch den Button "Anfrage absenden" anklicken.

* Pflichtfelder sind mit einem Stern gekennzeichnet

   

Interessieren könnte Sie auch:

Häufige Fragen > Methoden in der Psychotherapie > Tiefenpsychologie
Häufige Fragen > Termine, Kosten, Krankenkassen > Abrechnung mit Kostenträgern > Überweisung nötig?
Therapie > Paartherapie > Stress, keine Paarzeit, Langeweile > Keine Zeit für Beziehung
Therapie > Paartherapie > Partnersuche, Beziehungsarten
[mehr]

   

© 1998 - 2016 Dr. rer. nat. Martin Jürgens. All Rights Reserved.
Feedback bitte per Mail an den Webmaster.

Datenschutz, Impressum & Nutzungsbedingungen
nach oben      Druckansicht

Anfahrtsbeschreibung, Suche
Kontaktdaten

   

Guten Morgen!
Welche Daten wie erhoben, gespeichert und verarbeitet werden, erfahren Sie in den Datenschutz-Infos. Mit der Nutzung dieser Homepage erklären Sie sich damit sowie mit den Nutzungsbedingungen im Impressum einverstanden. Sie können wählen, ob mit oder ohne Cookie.
Vielen Dank, Ihr Dr. Jürgens
  Okay! Auch mit Cookie         Okay! Aber ohne Cookie